Draufsetzen und losfahren!

Erlebe ein magisches, unbeschreibliches Fahrgefühl. Rasante, elektrische Beschleunigung und intuitive, pedalgesteuerte Bedienung. Preisgekröntes Design. Das Elektromotorrad eROCKIT verkörpert maximale Emotionen und Fahrspaß, gepaart mit großer Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Perfekte Fahrdynamik und eindrucksvolle Straßenlage. Beste und zertifizierte Verarbeitung „Made in Germany“. Natürlich mit offizieller Straßenzulassung. Moving magic! Probiere es aus und reserviere hier Deine Probefahrt.

 

Nachhaltig und ökologisch: 0% Emission. 100% Emotion

Dank moderner Akku-Technologie fährt das eROCKIT vollkommen emissionsfrei und sparsam im Verbrauch. Wer sein Fahrzeug dazu mit Ökostrom betankt, fährt komplett umweltfreundlich. Der Stromverbrauch für 100 km Reichweite liegt je nach Tarif unter 2 Euro. Das spart Geld. Das Fahrerlebnis ist dabei Emotion pur. Das intuitive Handling und die rasante Agilität sorgen für das unverwechselbare eROCKIT-Feeling.

 

Gesund, sportlich, rasant: Der Human Hybrid®

Die besondere Funktionsweise des eROCKIT basiert auf Muskelkraftmultiplikation: Die eROCKIT-Elektronik registriert die vom Fahrer aufgewendete Muskelkraft und multipliziert diese um ein Vielfaches. Entsprechend erlebt der Benutzer einen atemberaubenden Vorwärtsschub beim Treten in die Pedale und dies bei vergleichsweise minimalem Kraftaufwand. Durch den speziellen eROCKIT-Antrieb fährst Du mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 80 km/h. Und das total entspannt.

 

Für jeden Tag: Höchstgeschwindigkeit und Reichweite

Mit einer Reichweite von über 120 km pro Ladung bist Du mit dem eROCKIT den ganzen Tag über entspannt unterwegs. Zur Arbeit und zurück: Das ideale Pendler-Fahrzeug. Wendig, flexibel, lautlos und stressfrei. Am Stau vorbei. Schnell in der Stadt, rasant über Land. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 80 km/h darf man selbstverständlich auch auf Autobahnen fahren. Nach kurzer Ladezeit an der normalen Haushaltssteckdose ist Dein eROCKIT wieder voll.

 

Klassifizierung und Führerschein

Während andere Verkehrsteilnehmer noch an der Ampel stehen, bist Du mit dem eROCKIT schon davon gerauscht. Klar: eROCKIT ist ein Elektromotorrad (Leichtkraftrad) vergleichbar mit der 125er Kategorie. Zum Fahren im öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland ist ein Führerschein der Klasse A, A1 oder A2 erforderlich oder der alte PKW Führerschein (Klasse 3), ausgestellt vor dem 1.4.1980.

 

Ressourcen schonen: Geld sparen!

eROCKIT fahren ist preiswert. Die kupplungsfreie, wartungsarme Antriebseinheit mit Riemenantrieb garantiert lang anhaltenden Fahrspaß und sehr geringe Unterhaltskosten. Du sparst Dir im Gegensatz zu Verbrennern z.B. jegliche Öl-, Filter- oder Zündkerzenwechsel und teure Wartungsarbeiten. Die Stromkosten betragen je nach Tarif unter zwei Euro pro 100 Kilometer. Das eROCKIT ist KFZ-steuerfrei.

 

Stark: Leistung & Performance

Mit einer Dauerleistung von 5 kW und einer Spitzenleistung von bis zu 16kW (22 PS) liefert der aktiv luftgekühlte, bürstenlose Permanentmagnetsynchronmotor Power pur für ein grandioses Fahrerlebnis. Die Akkukapazität beträgt 6,6 kWh.

 

Mehr Freude im Leben: Vorteile, Zeit & Lebensqualität

Mit dem eROCKIT bist Du schneller, gesünder und entspannter am Ziel. In vielen Städten darfst Du mit Deinem Elektrofahrzeug die Busspur mit nutzen. Du sparst Dir außerdem die Parkplatzsuche und bist nachhaltig und ökologisch unterwegs. Darüber hinaus genießt Du umfangreiche steuerliche Vorteile.

 

Imagegewinn: eROCKIT für Unternehmen

Zeige Deinen Kunden und Mitarbeitern, dass Dein Unternehmen besonders, innovativ, einzigartig, modern und nachhaltig ist. Als außergewöhnlicher Werbeträger ist Dein eROCKIT als Fahrzeug für Deine Flotte ein echter Hingucker und verbessert Deine CO2-Bilanz. Zusätzlich profitierst Du von den steuerlichen Vorzügen. Maximale Aufmerksamkeit, sparsam in Verbrauch und Wartung. Dazu gigantischer Fahrspaß für Dich und Deine Mitarbeiter.